Willkommen...

SportClub Berlin-Köpenick e. V. (SCBK)

Temporäre Schließung des Bootshauses und Einstellung des Trainingsbetriebes

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Ruderfreunde,

bereits am Freitag, 13. März 2020 hat der Vorstand beschlossen, den organisierten Trainingsbetrieb ab Montag (16. März 2020) einzustellen.

Auf Anraten des LSB und LRV Berlin, aber vor allem zum Schutz unserer Sportlerinnen und Sportler, für die der Verein in der Verantwortung steht, hat der Vorstand Festlegungen getroffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus vorzubeugen. Daraufhin sollte zunächst der organisierte Sportbetrieb im Bootshaus eingestellt werden.

Nachdem nun auch der Senat von Berlin den Sportbetrieb in privaten sowie öffentlichen Sportstätten untersagt hat, ist der Vorstand dazu verpflichtet, die Sportstätte "Nixenstraße" vollständig zu schließen und den Trainingsbetrieb - OHNE AUSNAHMEN - bis auf Weiteres einzustellen. Alle Vereinsmitglieder wurden diesbezüglich informiert. Das Training auf dem Wasser und im Ruderkasten ist ab sofort voraussichtlich bis nach den Osterferien (19. April 2020) nicht mehr gestattet.

Für alle Beteiligten ist dies keine einfache Situation. Vor allem keine, die sich jemand noch vor kurzem hätte vorstellen können. Uns bleibt nichts anderes übrig, als allen das Beste für die nächste Zeit zu wünschen.

Bleibt gesund und haltet euch fit!

Sobald es neue Erkenntnisse gibt, werden wir Euch unverzüglich informieren.

Schliessung_der_Sportstaette

© 2003 - 2020 SportClub Berlin-Köpenick e. V.

© 2003 - 2020 SC Berlin-Köpenick e. V.

Rudern - die eleganteste Kombination aus Kraft und Ausdauer - hat in Berlin und Deutschland eine lange Tradition und ist in all seinen Facetten ein perfektes Training für den ganzen Körper - für alle Altersgruppen und zu jeder Jahreszeit.

"Rudern sollte der Lieblingssport unserer jungen Leute werden, da keine andere Sportart ihnen die physischen und moralischen Qualitäten vermittelt, die sie brauchen: Energie, Initiative, Kraft und Gesundheit."

- Pierre de Coubertin -

"Rudern sollte der Lieblingssport unserer jungen Leute werden, da keine andere Sportart ihnen die physischen und moralischen Qualitäten vermittelt, die sie brauchen: Energie, Initiative, Kraft und Gesundheit."

- Pierre de Coubertin -

Der Ruderverein SportClub Berlin-Köpenick e. V. (SCBK) gehört zu den jüngsten Rudervereinen Berlins, kann aber schon jetzt enorme Erfolge in nahezu allen Altersbereichen auf höchstem Niveau vorweisen. Für Anfänger, Quereinsteiger und auch Freizeitsportler im Kinder- und Jugendalter sowie Erwachsene, die die frische Luft und die schönsten Gewässer Berlins genießen möchten, bietet der SCBK ein breites Sportangebot auf dem Wasser und in eigenen Trainingsräumen.

Deutsche Meister, Europameister und Weltmeister - Leistungssport wird beim SCBK groß geschrieben. Talente und erfolgreiche Ruderer werden hier, in enger Zusammenarbeit mit den Landestrainern Berlins, bestens gefördert und unterstützt.

Da wir ein relativ kleiner Verein sind, können wir leider nicht alle Vorhaben aus Mitgliederbeträgen und staatlichen Förderungen finanzieren - deshalb sind wir auf Spenden von Freunden des Rudersports angewiesen.

Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie bald zu unseren Förderern zählen können!