Breitensport

SCBK | Breitensport

Seit der Gründung im Jahr 2003, legt unser Verein höchsten Wert auf die Förderung junger Sportler und Quereinsteiger im Rudersport. Die Heranführung an die gesunde und nachhaltige Ausführung des Rudersports ist unser erstes Ziel.

Jugend

Spielend leicht rudern lernen, das ist das Ziel in unserer Jugendabteilung. Hier rudern die Kids (9 bis 14 Jahre) und Junioren (15 bis 17 Jahre).

Ein im Leistungssport erfahrenes Trainerteam bringt neben dem Know-how auch eine Menge Freude an der Arbeit mit Kindern mit. Um die Kinder umfassend im Rudersport auszubilden, zählen zu den Trainingsinhalten nicht nur Ruderausfahrten, sondern auch Athletik-Training sowie Kräftigungsübungen. Je nach Fortschritt können sie dann auch an ersten Regatten und Rudersportwettkämpfen teilnehmen.
Neben einer harmonischen Vereinsumgebung steht aber gerade in den jungen Jahren der Spaß ganz oben. So wollen wir den Kindern ihren Weg in den Rudersport ermöglichen.

Rudern in Schulen
 
Jährlich besuchen wir Köpenicker Schulen und setzen mit Ruderergometern im Sportunterricht alternative Akzente. Diese Kooperation mit den Schulen wollen wir weiter ausbauen. Im Laufe der nächsten Jahre streben wir an, Arbeitsgemeinschaften bzw. Rudern als Sportart in den Schulen fest zu verankern und das Rudern in Köpenick noch bekannter zu machen.

Erwachsene

Ob Sommer oder Winter, trainieren kann man immer. Das Vereinsgelände des SCBK bietet hier umfangreiche Möglichkeiten sich auf und neben dem Wasser zu betätigen und gemeinsam zu trainieren. Neben den Fahrrad- und Ruderergometern steht allen unserer eigener Ruderkasten, eine große Fläche für Gymnastik oder Körperkrafttraining zur Verfügung. Zwei Hantelräume, die immer wieder modernisiert werden, können ebenfalls genutzt werden.

Für Ausdauertraining abseits des Wassers und der Ergometergeräte bietet die Wuhlheide sowie die nahegelegenen Müggelberge beste Möglichkeiten zum Fahrradfahren und Laufen - oder im Winter - zum Skifahren.

Zum Rudern steht unseren Vereinsmitgliedern ein breiter Bootspark zur Verfügung, mit dem die heimischen Gewässer erkundet werden können. In den weit reichenden Köpenicker Gewässern ist das zentral liegende Bootshaus des SCBK der beste Start für jede Trainingseinheit auf dem Wasser.

Nach dem Training kann die Sauna genutzt werden.