Neuigkeiten (Archiv 2015)

SCBK | Neuigkeiten (Archiv 2015)

Weihnachtsfrau im Achter

Wir hoffen Ihr hattet eine frohe Weihnacht und auch, das der Weihnachtsmann einige schöne Geschenke vorbeigebracht hat.

Dem SCBK-Achter ist dieses Jahr jedenfalls ein schönes Geschenk gemacht worden. Und so konnte er bei besten Temperaturen und spiegelglattem, eisfreiem Wasser noch einige Kilometer rudern.

Noch fröhliche Feiertage wünscht euch der SCBK!

Der Köpenick-Achter

Das Flaggschiff des SCBK hat nun eine eigene Facebook-Seite.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Regattasaison 2016 und das ihr uns viele Siege einfahrt!

19. Berlin Indoor Rowing Open

Am Wochenende fand im Berliner Olympiapark die 19. Berlin Indoor Rowing Open statt.

Vom SCBK gingen dieses Mal vier Sportler an den Start. Den Anfang machte Anna Röder, die mit einer 5:45,3 die zweitschnellste Berliner Zeit ablieferte. Über die 1500m lange Strecke belegte sie damit den 12. und somit einen guten Platz im Mittelfeld. Danach gingen Leon Augustin und Frederic Johne an den Start. Auch wenn beide mit Erkältungen zu kämpfen hatten schaffte Frederic die WM-Norm und kam mit einer 6:15,6 auf den 5. Platz. Leon kam auf dem 17. Platz ins Ziel.

Die einzige Medaille an diesem Wochenende holte Paul Röder, der Im Rennen der Jungen 13/14 Jahre nur Sekundenbruchteile den ersten Platz verpasste.

Herbst-Kaderlangstrecke 2015

Herzlichen Glückwunsch!

Paul Röder rudert bei der Herbstlangstrecke auf dem Berliner Hohenzollernkanal im Einer, der Jungs AK 14, auf einen hervorragenden 3. Platz. Neben Paul Röder sind für den SCBK zwei weitere Sportler bei der Herbstlangstrecke an den Start gegangen.

Mehr lesen...

Regatta am Rohrwall

Was tut gut, wenn es im Herbst draußen nasskalt ist? Richtig: Eine große Portion Rohrwallregatta. Die Kinder, Junioren und Trainer des SC Berlin-Köpenicks trotzten am vergangenen Wochenende den trüben Wetteraussichten und fuhren in 19 Rennen erfolgreich zwischen Bammelecke und den Stegen der RG Rotation um die Wette.

Mehr lesen...

Städtekampf 2015 in Zürich

Vom 16. bis 18. Oktober 2015 fand in Zürich der Städtekampf der A-Junioren statt. Bei dem alljährlichen Kräftemessen der Städte Berlin, Zürich und Kopenhagen, ging auch dieses Jahr wieder ein Nachwuchstalent des SC Berlin-Köpenick an den Start. Frederic Johne vertrat, als Ersatzmann Berlin und griff zweimal im Einer ins Geschehen ein.

Mehr lesen...

Einmal "Quer durch Berlin" bitte...

Nur einmal im Jahr dürfen Ruderer die Innenstadt-Spree in Berlin besiedeln und auf einer sieben Kilometerstrecke um die Wette fahren: Bei „Quer durch Berlin“.

Dieses Jahr nahmen fünf Masters-Frauen und ein Junior vom SC Berlin-Köpenick an dieser legendären Regatta teil. Josefine Prewitz, Jenny Lackermeier, Silvia Zerrenthin und Jana Hauschild fegten in Renngemeinschaft im Masters-Frauen-Achter übers Wasser.

Mehr lesen...

Sieg bei "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin-Grünau

Unsere Nachwuchstalente Leon Augustin, Frederic Johne und Nicolas Guse starteten in diesen Tagen für die Flatow-OS beim Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia.

In den zwei Booten, Leon und Frederic im Ju. 4x+ JG 98-00 sowie Nicolas im Ju. 4x+ JG 01-03, der Flatow-OS stellten unsere Sportler einen Großteil der Mannschaft dar.

Mehr lesen...

Schweiß, Laktat und Gold in Hazewinkel

Gar nicht weit von der europäischen Hauptstadt Brüssel entfernt traf sich am vergangenen Wochenende ein ganz besonderes Völkchen: Die Masters-Ruderer dieser Welt. Die World Rowing Masters Regatta lockte dutzende Nationen zum Wettstreit, um die schnellsten 1000m – in unzähligen Bootsvarianten und Altersklassen. Dieses Jahr auf den See in Hazewinkel, Belgien.

Mehr lesen...

Anfänger begeistern in Werder

Auch in diesem Jahr hat eine Delegation des SCBKs wieder an der Havel-Ruder-Regatta in Werder(Havel) teilgenommen. Die 14-köpfige Gruppe um unseren Trainer Sebastian konnten, vor allem am Sonntag bei bestem Ruderwetter mit hervorragenden Leistungen glänzen. So konnten besonders die Ruderneulinge ihre ersten Rennsiege einfahren. Justin Quaas und Anna Röder, beide noch am Samstag von der Aufregung etwas zurückhaltend, konnten beide am Sonntag ihr Rennen dominieren und fuhren so ihren ersten Medaillen entgegen.

Mehr lesen...

Kentergefahr beim Müggelsee-Achter

In diesem Jahr stellten auch wir wieder eine Mannschaft des SCBK der Müggelsee-Achterregatta. Und die begann auch eigentlich nicht so schlecht. Auf der ersten Streckenhälfte lag das Boot gut im Wasser und konnte sich gut vom Feld absetzen. Allerdings brachte die Wende auf dem Müggelsee einiges ins wanken. Und nachdem "freundliche" Motorbootfahrer unseren "Castor" fast vollständig volllaufen ließen war die zweite hätte alles andere als in trockenen Tüchern. Zum Schluss kämpfte sich der SCBK noch auf einen 8. Platz.

Herzlichen Glückwunsch und hoffentlich läuft es im nächsten Jahr etwas besser?! ;)

48. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen

Marten Erdmann und Dorian Piontek werden die ersten Bundessieger des SC Berlin-Köpenicks. Der Otto-Maigler-See in Hürth ist dieses Jahr zum Medaillensegen des SCBKs geworden. Fünf Sportler in drei Booten qualifizierten sich über den Landesentscheid in Grünau für den Bundeswettbewerb 2015 und konnten alle eine Medaille erringen.

Mehr lesen...

Bronze bei der DJM

Und da ist es, das Highlight der Saison, worauf unsere beiden Sportler Leon Augustin und Frederik Johne die letzten Monate hingearbeitet haben.

Nachdem es für beide Sportler, während der Saison schon Höhen und Tiefen gab, kam es am vergangenem Wochenende zu einem Showdown im Rennen 17 JM A 4x.

Mehr lesen...

DRV Masters Championat in Werder

Das DRV-Masters-Championat fand wie in den letzten Jahren am vergangen Wochenende in Werder an der Havel statt.

Und wieder einmal grüßt die Regattastrecke in Werder, wo sich auch dieses Jahr wieder die Masters aller Altersklassen messen konnten. Und so ließen sich auch Masters des SCBK nicht davon abhalten hier an den Start zu gehen.

Mehr lesen...

87. Lübecker Frühregatta

Am Freitag, den 1. Mai war es soweit, wir trafen uns um 10 Uhr im Bootshaus Nixe um gemeinsam zur 87. Lübecker Frühregatta zu fahren. Nachdem geklärt wurde wer wo sitzt, ging es mit 8 Sportlern und 2 Betreuern auf eine Weltreise.

Mehr lesen...

Kölner Junioren-Regatta

Dieses Wochenende fand die Kölner Junioren-Regatta statt. Unsere A-Junioren Frederik und Leon gingen dort für den SCBK an den Start. Frederik im JM 1x A und Leon in einer Rgm. im JM 4x A. Im JM 1x A gingen 36 Sportler an den Start, Frederik konnte nach Platz 2 im Vorlauf am Sonntag das B-Finale gewinnen!

Mehr lesen...

Berliner Frühregatta

Am Wochenende durften wir unter den wachsamen Augen von Trainern und begeisterten Schlachtenbummlern einen ersten Überblick über die geleistete Arbeit im Winter bestaunen.

Mehr lesen...

Weitere Beiträge anzeigen

Archiv
20172016 ● 2015