AUCH AUF LANGER STRECKE SPITZE

Die Rudersaison geht langsam zur Neige, doch die Ruderer des SCBK sind noch nicht müde. Sie packen jetzt nochmal richtig an. Denn: Die herbstlichen Langstrecken-Regatten rufen. Am ersten Oktober-Wochenende schob sich Steffen Richter in Renngemeinschaft rund um den Wannsee.

Continue reading

DREI MEDAILLEN UND EIN WELTREKORD 

Noch nie kamen so viele Masters-Ruderer zur alljährlichen World Rowing Masters Regatta zusammen wie vergangene Woche in Bled.

Continue reading

Finale der Ruder-Bundesliga in Berlin

Streng, akribisch – und beliebt

Nachruf zum Tod von Gitta Brückhändler
*1. Dezember 1943 † 18. Juni 2017
(Bild: Gitta Brückhändler als Ruderin im Europameisterschaftsachter, 4. v.r.)

Continue reading

Köpenick-Achter im Abstiegskampf

Münster. Bestes Ruderwetter im Wohnzimmer der Ruder-Bundesliga. Beim „Sparda-Bank“ Renntag gastierten die schnellsten Sprintachter der Republik auf dem Aasee.

Continue reading

Spitzen Erfolge beim Bundeswettbewerb

Am Wochenende regnete es Katzen und Hunde, aber auch grandiose Platzierungen. Beim Bundeswettbewerb in Brandenburg an der Havel traten aus dem SC Berlin-Köpenick Louis im Jungen-Einer an sowie Antonia, Lena, Laura, Janne und Steuerfrau Johanna im Mädchenvierer. Beide Boote glänzten im Bundesvergleich.

Continue reading

Köpenick-Achter erleidet Schiffbruch

Hamburg. Nach dem Renntag in Frankfurt ging es an diesem Wochenende nach Hamburg, zum „Fester & Co.“ – Renntag. In der Alsterkrug-Arena fand der 2. Renntag der Ruder-Bundesliga statt. Diesmal kam es zum ersten Sprintduell der beiden Hauptstadtachter.

Continue reading

FREUDE UND TRÄNEN IN GRÜNAU

Am vergangenen Wochenende stellten sich 14 Sportler der Kindertrainingsgruppe des SC Berlin-Köpenick beim Landesentscheid in Grünau der Berliner Konkurrenz. Die besten zwei Berliner Boote jeder Bootsklasse können sich für den Bundeswettbewerb Ende Juni qualifizieren.

Continue reading

Same procedure as last year

Frankfurt. Der erste Renntag in Frankfurt der Ruder-Bundesliga(RBL) ist vorüber. Am Ende stand für unseren Achter aus dem Osten der Bundeshauptstadt der 5. Platz und somit die gleiche Platzierung wie im letzten Jahr zu Buche. Nur die Liga hat sich geändert.

Continue reading

Grandioser Endspurt…Enders im 8+

Nachdem Frederic Johne im vergangenen Jahr schon bei den Junior European Championships im Achter an den Start ging, tat es ihm in diesem Jahr sein letztjähriger 2–Partner gleich. Als Schlagmann führt Pattric Enders den deutschen Achter der Junioren ins Feld.

Continue reading

« Older posts

© 2017 SCBK

Up ↑